Weimaraner KH Zwinger
"von Isarmünd"


Unsere Anfänge:
Seit meiner Kindheit habe ich starke Interesse an der Jagd. Da mein Großvater immer Deutsch-Kurzhaar führte, lernte ich die Vorzüge der Jagd mit dem Hund frühzeitig kennen und schätzen. Seit 1996 habe ich den Jagdschein und einen Jagdterrier als Jagdhund. 2001 kam mein erster Weimaraner dazu, den ich bis zur VGP durchführte. 2003 habe ich begonnen den Kurzhaar Weimaraner zu züchten und seit 2007 bin ich JGHV Verbandsrichter. Nach mehrjähriger Zuchtpause haben wir uns 2015 aus Thüringen "Blanka von Leubingen" geholt und erfolgreich durch diverse Prüfungen geführt. Somit war der Grundstein für eine erneute Zucht im Zwinger "von Isarmünd" gelegt. Am meisten schätze ich die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten auf der Jagd und die starke Familienbezogenheit der Weimaraner.

Zuchtziel:
Wir wollen vielseitige, gesunde, sowie leisungs- und wesensstarke Hunde. Mit einem ruhigen Wesen, sicheres Vorstehen, hohe Wasserpassion, zuverlässige Nachsuche und Apport, sowie Raubzeugschärfe. Sicht bzw. Spurlaut wird angestrebt. Unsere Welpen werden bevorzugt an Jägerinnen und Jäger mit jagdlicher Einsatzmöglichkeit und familienbezogener Haltung abgegeben.